Donnerstag, 8. Mai 2014

Lass los

, sagt die Yogalehrerin immer, sagen wohl alle Yogalehrerinnen auf der ganzen Welt, und wenn du denkst, du hast schon losgelassen, lass nochmal los. Schließ hinter deinen geschlossenen Augen die Augen noch einmal. Shavasana. Die Totenstellung. Und wie die Gegenübung dazu lauten würde, darüber musste ich heute Nacht nachdenken, als ich mit laut klopfendem Herzen im Bett lag und nicht schlafen konnte, halt fest, und wenn du denkst, du hältst schon fest, halte noch fester. Öffne vor deinen geöffneten Augen die Augen noch einmal. Die Lebendigenstellung. 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen